Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Institut für Neuroradiologie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kinderneuroradiologie

Unser Neuroradiologisches Institut ist spezialisiert, kindliche Erkrankungen und Fehlbildungen des zentralen Nervensystemes (Gehirn und Rückenmark) zu diagnostizieren. Die Untersuchungen der kleinen Patienten erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den überweisenden Kinderärzten und Kinderchirurgen sowie den Kinderradiologen. Unser Leistungsspektrum beinhaltet die Magnet- resonanztomographie (Kernspintomographie), die Computertomographie und Röntgennativ- untersuchungen. Bei speziellen Fragestellungen kommen auch die Angiographie (Gefäßdarstellung mit Kontrastmittel) und Myelographie (kontrastmittelunterstützte Darstellung des Rückenmarkkanales) zum Einsatz. 

Letzte Änderung: 21.07.2015 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Kontakt

Direktor:
Prof. Dr. med. Martin Skalej

Hausanschrift:
Universitätsklinikum Magdeburg A. ö. R.
Institut für Neuroradiologie
Leipziger Str. 44
39120 Magdeburg

Standort:
Haus 60a

Sekretariat:
Tel.: 0391-67-21681
Fax: 0391-67-21687
E-mail senden

DSA:
Tel.: 0391-67-21609
Tel.: 0391-67-21700
Fax: 0391-67-21618

MRT:
Tel.: 0391-67-21611
Tel.: 0391-67-21165

Fax: 0391-67-21594

CT:
Tel.: 0391-67-21544

POLYTRAUMA:
800 536